Monographien

2006 Medienerziehung. Erziehungs- und Bildungsaufgaben in der  Mediengesellschaft. Handbuch der Medienpädagogik, Band 3. (Klett-Cotta-Verlag), Stuttgart. Jetzt: kopaed, München
2002 Medienpädagogische Aufgaben der Schule. Schulische Medienerziehung im Schnittpunkt von Lebenslauf und Alltagswelt – Konsequenzen für die Schulentwicklung. Studienbrief. Fernuniversität Hagen
1999 Integrative Medienerziehung in der Hauptschule. Ein Entwicklungsprojekt auf der Grundlage responsiver Evaluation. München.
1999 Das Freizeit- und Medienverhalten von Hauptschülern. Eine explorative Studie über Hintergründe und Zusammenhänge. München (zusammen mit L. Bofinger und B. Lutz).

Mitherausgeber

2004 Medios de Communicacóion: Tendencias y modelos en la investigatión en Espana y Alemania. Universidad Complutense de Madrid. Madrid 2004                                                  
2001 Jahrbuch Medienpädagogik 1. Opladen (zusammen mit S. Aufenanger und R. Schulz-Zander). 
2001 Jahrbuch Medienpädagogik. 2. Opladen (zusammen mit B. Bachmair und C. de Witt).

Aufsätze in Büchern und Zeitschriften

2016 Besprechung von Stefan Welling, Andreas Breiter, Hendrik Schulz (2016): Mediatisierte Organisationswelten in Schulen. Wie der Medienwandeldie Kommunikation in Schulen verändert. In: M&K, Medien und Kommunikationswissenschaft. 64. Jg., H1/2016, S. 193-140
2015 Der Prozess der Medienbildung bei Kindern und Jugendlichen und seine Ausrichtung durch Medienerziehung. In: Medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik. Wien,H.2/2015
2015 Geschichte der Medienpädagogik seit 1980. In: Von Gross, F., Meister, D.M., Sander, U. (Hrsg.): Geschichte der Medienpädagogik in Deutschland. Weinheim, Basel. Beltz, Juventa, S. 94-130
2014 Der Prozess der Medienbildung auf der Grundlage von Entwicklung, Lernen und Erziehung. In: Marotzki, Winfried, Meder, Norbert (Hrsg.)(Spanhel, dieter2014): Perspektiven Der Medienbildung. Wiesbaden. Springer VS , S. 121-148
2014 Das Kerngeschäft der Schule ist nicht der Unterricht, sondern das Lernen der Schülerinnen und Schüler (W. Edelstein). In: Zwischen den Sprachen. Festschrift für Marianne Häuptle-Barcelo. 2014 Eichstätt Academic Press UG, S. 111-119
2013 Der Prozess der Identitätsbildung in mediatisierten Alltagswelten. In: Wijnen, Christine, W./ Trültz, Sascha/Ortner, Christine (Hrsg.): Medienwelten im Wandel. Springer VS. Wiesbaden, S.79-94
2013 Sozialisation in mediatisierten Lebenswelten. In: Aufwachsen in komplexen Medienwelten. merz Wissenschaft. medien+erziehung.57. Jg.H.6., S.30-43
2013 Der Prozess der Medienbildung Bei Kindern und Jugendlichen. Eine Bildungstheoretische Perspektive. In: Pirner, M. L., Pfeiffer, W., Uphues, R. (Hrsg.): Medienbildung in schulischen Kontexten. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven. München. Kopaed, S. 39-56
2013 Medienerziehung. In: Hartung, A., Lauber, A., Reissmann, W. (Hrsg.) (2013): Das handelnde Subjekt und die Medienpädagogik. Festschrift für Bernd Schorb. München. Kopaed, S.267-274
2012 Geschichte der Medienpädagogik seit 1980. In: Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (EEO). Beltz, Juventa. Weinheim
2011 Medienbildung als Grundbegriff der Medienpädagogik. Begriffliche Grundlagen für eine Theorie der Medienpädagogik. In: Moser H., Grell P., Niesyto H. (Hrsg.):  Medienbildung und Medienkompetenz. Beiträge zu Schlüsselbegriffen der Medienpädagogik. kopaed München, S. 95 – 120
2010 Medienpädagogik unter anthropologischem Aspekt – Konsequenzen für die Schule. In: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Staatliche Pädagogische Universität Berdjansk (Hrsg.): Deutsch-Ukrainische Pädagogische Studien. Erlangen-Nürnberg, Berdjansk, Donetzk. Jugo-Vostok, S. 31 – 43
2010 Neue Medien – Neue Lernchancen. Ein Integratives Konzept für die Medienerziehung in Grund- und Hauptschulen. In: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Staatliche Pädagogische Universität Berdjansk (Hrsg.): Deutsch-Ukrainische Pädagogische Studien. Erlangen-Nürnberg, Berdjansk, Donetzk. Jugo-Vostok,  S. 71 – 88
2010 Mediale Bildungsräume – Ihre Erschließung und Gestaltung als Handlungsfeld der Medienpädagogik. In: Bauer P., Hoffmann H., Mayrberger K. (Hrsg.): Fokus Medienpädagogik. Aktuelle Forschungs- und Handlungsfelder.  kopaed München, S. 29 – 44
2010 Sprachentwicklung im Kindesalter. In: Lutz K., Struckmeyer K. (Hg.). erzählkultur. Sprachkompetenzförderung durch aktive Medienarbeit. kopaed München, S. 23 – 36
2010 Medienpädagogik. In: Jäger R.S., Nenniger P., Petillon H., Schwarz B., Wolf B. (Hrsg.) Empirische Pädagogik 1990 – 2010. Eine Bestandsaufnahme der Forschung in der Bundesrepublik Deutschland. Band 1: Grundlegende empirische pädagogische Forschung. Verlag Empirische Pädagogik  Landau, S. 161 – 175
2010 Entwicklung und Erziehung unter den Bedingungen von Medialität. In: Pietraß Manuela, Funiok Rüdiger (Hrsg.): Mensch und Medien. Philosophische und sozialwissenschaftliche Perspektiven. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 65 – 89
2010 Medienbildung statt Medienkompetenz? In: merz medien + erziehung zeitschrift für medienpädagogik. 54. Jg. Nr. 1 kopaed, S. 49 – 54
2010 Bildung in der Mediengesellschaft. Medienbildung als Grundbegriff der Medienpädagogik. In: Bachmair, B. (Hrsg.): Medienbildung in neuen Kulturräumen. Die deutschsprachige und britische Diskussion. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 45 – 58
2010 Mediensozialisation in der Schule. In: Vollbrecht R., Wegener C. (Hrsg.): Handbuch Mediensozialisation. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 208 – 218
2009 Anspruch und Wirklichkeit. Wie lässt sich Medienerziehung im Sinne umfassender Medienbildung am besten in den Schulalltag integrieren? In: Tendenz H. 4.09, S. 4 – 11
2009 Competenza mediaeducativa e professionalità docente. In: Hug T., Weyland B. (Hrsg.): Professionalità mediaeducative. Modelli e proposte per l'educazione ai media in Germania. Edizioni Erickson, Gardolo, S. 71 – 94
2009 Medienkritik allein reicht nicht! Susanne Gaschkes Buch "Klick - Strategien gegen die digitale Verdummung" In: Neue Herausforderungen der Medienpädagogik. Schulen ans Netz e.V., Themendienst 03/09, S. 10 – 12
2009 Medienerziehung. In: Schorb/Anfang/Demmler (Hrsg.): Grundbegriffe Medienpädagogik. Praxis. Kopäd Verlag, München, S. 193 – 195
2009 “Gezittert habe ich, aber spannend war’s”. Medienerleben und Alltagserfahrungen der Kinder – Wie gehen wir mit den von Medien ausgelösten Gefühlen im Kindergarten um?
2009 Die Bedeutung des Spiels für die Entwicklung der Kinder in einer mediengeprägten Alltagswelt. In: Offene Spielräume. Eine Zeitschrift für die offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Heft 4/09, S. 3 – 9
2008 Schule und traditionelle Medien. In: Sander U., v.Gross F., Hugger K. (Hrsg.) Handbuch Medienpädagogik. Vs Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 505 – 511
2008 La importancia de las nuevas tecnologias en el sector educativo, Capitulo 2. In: Maria Luisa Sevillano Garcia (Hrsg.): Nuevas tecnologias en educacion social. McGRAW-HILL/INTERAMERICANA DE ESPANA, S.A.U., Madrid. S. 29 – 52
2007 Standortbestimmung der Medienpädagogik. In: W. Sesink, M. Kerres, H. Moser (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädagogik 6, Medienpädagogik – Standortbestimmung einer erziehungswissenschaftlichen Disziplin. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 33 – 54 
2007 Medienpädagogik und Schule. Eine Zwischenbilanz nach Einem Jahrzehnt. In: H. Mitzlaff (Hrsg.): Internationales Handbuch. Computer (ICT), Grundschule, Kindergarten und Neue Lernkultur. Band 1. Schneider Verlag Hohengehren GmbH, Baltmannsweiler, S. 118 – 124
2007 Medienpädagogik in der Lehrerbildung. In: Medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik, Heft Nr. 59, März 2007, Bundesministerium Bildung Wien, S. 43 – 48
2007 Mit Medien Deutsch Lernen. In: Frühes Deutsch. Fachzeitschrift für Deutsch als Fremdsprache und Zweitsprache im Primarbereich, Heft 12, 16. Jahrgang, Dezember/2007, Bertelsmann-Verlag, Gütersloh, S. 4 – 8
2007 Bedeutung der Medien in den ersten Lebensjahren. In: merz. medien und erziehung, 51. Jg., Heft 1/2007, kopaed, München, S. 10 – 17
2007 Die Verborgenen Wünsche der Kinder. In: TPS Leben, Lernen und Arbeiten in der Kita. Durchgeb(k)lickt? Kinder und Medien. Ausgabe 6/2007, Kallmeyer, S. 32 – 35
2007 Probleme der Curriculumentwicklung bei Online-Bildungsangeboten im Bereich der Lehrerbildung. In: B. Schorb, N. Brüggen, A. Dommaschk (Hrsg.): Mit eLearning zu Medienkompetenz. Modelle für Curriculumgestaltung, Didaktik und Kooperation. Kopaed, München, S. 35 – 51
2006 Medienpädagogische Kompetenz als Teil der Lehrerprofessionalität. In: Hilligus, Annegret Helen, Rinkens Hans-Dieter (Hg.): Standards und Kompetenzen – neue Qualität in der Lehrerausbildung? Neue Ansätze und Erfahrungen in nationaler und internationaler Perspektive. (LIT Verlag), Berlin, S. 425 – 432
2006 Perspectivas de Formación Continua virtual para profesores: Reflexiones sobre la asimilación duradera de conocimientos adquiridos. In: Comunicación y Pedagogia. Madrid 2006/Nr. 212, S. 36 – 40 
2006 Nachhaltigkeit des Lernens in virtuellen Kontexten – Überlegungen am Beispiel der Lehrerfortbildung. In: Arnold Rolf, Lermen Markus (Hrsg.): eLearning-Didaktik. Grundlagen der Berufs- und Erwachsenenbildung Band 48. (Schneider Verlag), Hohengehren, S. 91 – 104
2005 Medienerziehung. In: Einsiedler, W., Götz, M., Hacker, H., Kahlert, J., Keck, R., Sandfuchs, U. (Hrsg.): Handbuch Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik. (Klinkhardt), 2. Aufl., Bad Heilbrunn 2005, S. 657 – 661
2005 Medienkompetenz nach PISA unter anthropologischen Aspekten. In: Frederking, V. (Hrsg.): Nach PISA. Konsequenzen für Schule und Lehrerbildung nach zwei Studien. (VS-Verlag), Opladen, S. 89 – 104 (im Druck)
2005 Building Learning Communities with Teachers and Students of Education: In: Hipfl, B., Hug, T. (eds): Media Communities. (Waxmann). Münster 2005 (im Druck)
2005 Elternangst und Kinderselbständigkeit. In: Starke Eltern – Starke Kinder. Hrsg.: Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V. Jahresheft 2005, S. 94 - 96
2005 Virtuelles Seminar. Erziehung zu Medienkompetenz. Aufgaben schulischer Medienerziehung. In: LEARNTEC:  12. Europäischer Kongress und Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie. Tagungsband. Karlsruhe (CD-ROM)
2005 Zur Entwicklung der Medienpädagogik in der Schule seit 1995. In: merz. Medien und Erziehung. 49. Jg. H. 2/2005, S. 70 - 73
2004 Lehrerausbildung für die Haupt- und Realschule. In: S. Blömeke, P. Reinhold, G. Tulodziecki, J. Wildt (Hrsg.): Handbuch Lehrerbildung.  (Klinkhardt), Bad Heilbrunn 2004, S. 325 - 334
2004 Aufgaben der Medienpädagogik unter anthropologischem Aspekt. Konsequenzen für die schulische Medienerziehung.. In: Jonas, H., Josting, P.  (Hrsg.): Medien – Deutschunterricht – Ästhetik. (kopaed), München 2004, S. 127 - 140
2004 Medienpädagogik in der Lehrerbildung. In: medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik. Wien, H. 48/2004, S. 60 – 65
2004 La investigación de la evaluación en la pedagogía de los medios de communicacíon. In: Herreros, Crespo, Spanhel (eds.): Medios de Communicación. Madrid 2004, S. 139 – 152
2004 Chancen und Barrieren einer Kooperation von Jugendmedienarbeit und Schule aus pädagogischer Sicht. In Pöttinger, Schill, Thiele (Hrsg.): Medienbildung im Doppelpack. Wie Schule und Jugendhilfe einander ergänzen können. GMK Bielefeld 2004, S. 26 - 38
2003 Die Bedeutung des Spiels für die Entwicklung der Kinder in einer mediengeprägten Alltagswelt. In: Online Familienhandbuch: www.familienhandbuch.de
2003 Die Bedeutung anthropologischer bzw. kulturanthropologischer Aspekte für die Medienpädagogik. In: Pirner, Manfred L., Rath, Matthias (Hrsg.): Homo medialis. Perspektiven und Probleme einer Anthropologie der Medien (kopaed), München, S. 91 – 106
2003 Kinder brauchen „Spielräume zum Leben“. In: Tagesfamilien: Kinderspiel. (hgg. von pro Juventute, Zürich), Nr. 78,  9/2003, S. 5 – 8
2003 Modelle schulischer Medienbildung. In: Forum Multimedia. Unterricht und Lehre mit neuen Medien. Bildungsmesse 2003 Nürnberg. VdS Bildungsmedien e.V. Frankfurt/M. 2003, S. 22 – 24
2002 Spanhel D., Tulodziecki G.: Rahmenkonzepte für neue Medien im Lehramtsstudium: Basis- und Zusatzqualifikation, S. 9 – 25 und Spanhel D., Weth T.: Fallbeispiele für die Verankerung neuer Medien in der Lehrerausbildung: Universität Erlangen-Nürnberg, S. 86 – 97. In: Bentlage, U., Hamm I. (Hrsg.): Lehrerausbildung und neue Medien. Erfahrungen und Ergebnisse eines Hochschulnetzwerkes. Verlag Bertelsmann Stiftung Gütersloh .
2002 Some impacts of the web on school education from a systemic point of view. In: Luczak, H., Cakir, A.E., Cakir, G. (2002) (Eds.): WWDU 2002. Work With Display Units. Proceedings of  the 6. International Conference on Work With Display Units. Berchtesgaden, May 22-25.2002. Ergonimie Institut für Arbeits- und Sozialforschung. S. 164 – 166. Berlin.
2002 Medienkompetenz als Schlüsselbegriff der Medienpädagogik? In: forum medienethik 1/2002 Medienkompetenz – Kritik einer populären Universalkonzeption, S. 48 – 53
2002 Modelle schulischer Medienerziehung in Deutschland. In: Herreros, Mariano Cebrián, Bartolomé Crespo, Donaciano (2002) Hrsg.): Medienforschung. Seminarios Internacionales Complutense. S. 41 – 67. Madrid Funciones mediales pedagógicas de la ensenanza. In: Herreros, Mariano Cebrián, Bartolomé Crespo, Donaciano (Edts.): Investigación sobre Medios de Comunicación. S. 43 – 48. Madrid
2002 Medienpädagogik in der Lehrerbildung. Ohne Medienkompetenz ist keine Bildung möglich. In: medien praktisch. Zeitschrift für Medienpädagogik. (2002)   H. 4  S. 30 - 34
2002 Der Wandel der Bedingungen des Lehrens und Lernens: Organisatorische Rahmenbedingungen für multimediale Lernumgebungen. In: Grundlagen der Weiterbildung Praxishilfen.  Ergänzungslieferung Nr. 50.  (Luchterhand),  Neuwied. (2002)  5.420 S. 1 - 22
2001 Grundzüge der Evaluationsforschung. In: Hug, T. (2001) (Hrsg.): Wie kommt die Wissenschaft zu Wissen? Bd. 2.: Einführung in die Forschungsmethodik und Forschungspraxis, S. 249-264. Innsbruck. 
2001 Medienpädagogische Kompetenz als integraler Bestandteil der Lehrerprofessionalität. In: Herzig, B. (2001) (Hrsg.): Medien machen Schule. Grundlagen, Konzepte und Erfahrungen zur Medienbildung, S. 267 – 294. Bad Heilbrunn.
2001 Medienerziehung. In: Einsiedler, W./Götz, M./Hacker, H./Kahlert, J./Keck, R.W./Sandfuchs, U. (2001) (Hrsg.): Handbuch Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik, S. 585-588. Bad Heilbrunn.
2001 Sprache im Unterricht. In:  Roth, L. (2. Überarb. und erw. Aufl. 2001) (Hrsg.):    Pädagogik. Handbuch für Studium und Praxis, S. 931-940. München.
2001 Anforderungen an die Lehrerausbildung auf der Basis von Erfahrungen in Modellversuchen zur Medienerziehung. In: Aufenanger S./Schulz-Zander R./Spanhel D. (2001) (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädagogik. Bd. 1., S. 135-152. Opladen.
2001 Medienpädagogische Kompetenz als Grundqualifikation in pädagogischen Berufen. In: Bachmair, B./Spanhel, D./de Witt, C. (2001) (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädago-gik 2, S. 13-26. Opladen.
2001 Wohin steuert die Theorie der Medienpädagogik? In: Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (Hrsg.): Mensch und Medien. Pädagogische Konzepte für eine humane Mediengesellschaft. Rundbrief Nr. 44. S. 161-164. Bielefeld.
2001 Thesen zu ethischen Grundfragen der Medienpädagogik. In: Medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik 10 (2001) H. 38 S. 31-32.
2001 Medienkompetenz. Bestandteil der Allgemeinbildung. In: Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (2001) (Hrsg.): Medienkompetenz in Theorie und Praxis. S. 14-15. Bielefeld.
2000 Professionalität des Philologen – Lehrerbild, Lehrerprofessionalität und Schulwirklichkeit heute. In:  Bayerischer Philologenverband (2000) (Hrsg.): Lehrerbildung – Gymnasium 2000. Bildungskongress, S. 78-99. München.
2000 Mordsbilder! – Mediengewalt in der Alltagswelt der Kinder und Jugendlichen. Pädagogische Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten. Unveröffentlichtes Vortragsskriptum (auszugsweise erschienen in: zur Debatte (2000), H. 2, S. 14-16.)
2000 Neue Medien – neue Lernchancen. Ein integratives Konzept für die Medienerziehung. In: Lernchancen 3 (2000) H. 14, S. 5-14.
1999 Ansatz für eine Integration der Medienerziehung in den Unterrichts- und Schulalltag. In: Medienimpulse (1999) H. 29, S. 62-66.
1999 Förderung von Medienkompetenz im Handlungsfeld Schule – Bedingungen, Möglichkeiten, konkrete Beiträge. In: Schell, F./Stolzenberg, E./Theunert, Helga (1999) (Hrsg.): Medien - Kompetenz. Grundlagen und pädagogisches Handeln, S. 159-166. München.
1999 An Approach to Integrating Media Education into Everyday School Life and Instruction at Secondary School Level. In: Austrian Federal Ministry of Education and Cultural Affairs in co-operation with UNESCO (Eds.): International Conference: Educating for the Media and the Digital Age. Vienna, 18 – 20 April 1999; S. 155–161.  Vienna.
1999 Medienkompetenz muß Lehrerinnen und Lehrern in der universitären Ausbildung vermittelt werden. In: Schell, F./Stolzenberg, E./Theunert, H. (1999) (Hrsg.): Medien - Kompetenz. Grundlagen und pädagogisches Handeln, S. 305-312. München.
1999 Multimedia im Schulalltag. Was müssen Lehrerinnen und Lehrer wissen, um Multimedia einsetzen zu können? In: Meister, D./Sander, U. (1999) (Hrsg.): Multimedia – Chancen für die Schule, S. 54-76. Neuwied; Berlin. 
1999 Der Aufbau grundlegender Medienkompetenzen im frühen Kindesalter. In: Gogolin, I./Lenzen, D. (1999) (Hrsg.): Medien-Generation. Beiträge zum 16. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft,  S. 225-244. Opladen.
1999 Integrative Medienerziehung in der Hauptschule. In: Baacke, D. u.a. (Hrsg.): Handbuch Medien: Medienkompetenz. Modelle und Projekte. Bundeszentrale für Politische Bildung, S. 185-187. Bonn.
1999 Vom Text zum Kontext: Überlegungen zu einer medienpädagogischer Theorie auf systemtheoretischer Grundlage. In: Amman, D./Moser, H./Vaissière, R. (1999) (Hrsg.): Medien lesen – Der Textbegriff in der Medienwissenschaft, S. 274-295. Zürich.